normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Helfen

Spenden

Zur Durchführung diverser Projekte, zum Beispiel

Lehrmaterial für den Sprachunterricht,

Lebensmittel für das Begegnungscafé usw.

sind wir auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen.

 

Spendenkonto:

Gemeinde Much

IBAN: DE38 3705 0299 0007 0002 19

BIC: COKSDE33

 

Verwendungszweck "Flüchtlingshilfe"

 

Wünschen Sie eine Spendenquittung, so geben Sie im Verwendungszweck bitte Ihre Adresse an.

 

Persönliche Hilfe

Sie möchten sich persönlich engagieren?

Wir suchen stets aktive Helfer für die Gruppen Begleitung, Begegnung und Sprache.

 

Sie sprechen eine andere Sprache?

Für die Begleitung der Flüchtlinge brauchen wir immer wieder Dolmetscher für Arabisch, Serbisch und viele anderen Sprachen.

 

Melden Sie sich bei Frau Hofsümmer unter Tel.  02245-6824, wenn Sie uns helfen möchten.

Sprachunterricht

Viermal wöchentlich erhalten unsere Flüchtlinge Sprachunterricht im Jugendzentrum Much.

Sie haben Interesse, den Flüchtlingen die ersten Worte in Deutsch beizubringen?

Oder Sie möchten die Flüchtlingskinder be-

treuen, während die Mütter Deutsch lernen?

Melden Sie sich bei uns.